Could your Amazon PPC campaigns be performing better? Run your FREE Amazon PPC Audit today.

Helium 10 im Amazon KDP Business – Diese 5 Tools sind für Selfpublisher auf Amazon essenziell

Diese 5 Tools sind für Self-Publisher bei Amazon unerlässlich und hier erfahren Sie, wie Sie sie lernen.
Share:
11 minutes read

Du baust gerade dein Amazon KDP Business auf und hast Probleme, deine Konkurrenz richtig zu analysieren, profitable Nischen zu identifizieren und Keywords zu finden? Die Ursachen für diese Probleme sind unterschiedlich – ganz häufig allerdings liegt es daran, dass du für deine Analysen die falschen oder sogar gar keine Tools verwendest. 

Deshalb haben wir eine gute Nachricht für dich: Für all diese Probleme gibt es Tools, die dich extrem bei deiner Arbeit unterstützen und dafür sorgen, dass du in kürzester Zeit profitable Nischen identifizierst und deine Konkurrenz analysieren kannst. 

In diesem Blogartikel wollen wir dir die fünf besten Tools von Helium 10 vorstellen, die für Selfpublisher auf Amazon KDP essenziell sind, um erstklassige Erfolge zu erzielen:

  • Xray zur Konkurrenzanalyse
  • Blackbox zur Nischenrecherche
  • Cerebro & Magnet für Backend- und Advertising-Keywords
  • Market-Tracker um immer einen Blick auf deine Konkurrenz zu haben

Helium 10 Xray – Detaillierte Marktanalyse mit nur einem Klick!

Den Grundstein für deinen Erfolg auf Amazon legst du in der Nischenanalyse. Wenn du hier deine Arbeit sauber und gewissenhaft machst, wirst du später mit hoher Wahrscheinlichkeit Erfolg haben. Wenn du die Nischenanalyse allerdings schnell und oberflächlich durchführst, könnte es sein, dass dein Buchprojekt später deutlich weniger Erfolg hat. 

Was ist die Nischenanalyse?

In der Nischenanalyse schauen wir uns genau die Situation eines spezifischen Marktes an:

  • Wie gut verkaufen sich die Bücher aktuell in dieser Nische? 
  • Wie haben die Bücher sich in der Vergangenheit verkauft?
  • Wie viele Bewertungen hat die Konkurrenz?
  • Und wie hoch ist der Bewertungsdurchschnitt der Top-Seller?
  • Etc.

Um all diese Informationen schnell und übersichtlich zu erhalten und eine gute Analyse durchführen zu können, nutzen wir das Tool Xray der Browser Extension von Helium 10. 

Hier kannst du dir das Tool kostenlos installieren und anschließend als Extension in deinem Browser nutzen: Link zur Installation 

Sobald die Installation erfolgreich abgeschlossen ist und du dich in der Extension mit deinem Helium 10 Account eingeloggt hast, können wir mit der Konkurrenzanalyse beginnen. 


Beim Aufrufen der Amazon Seite müsste dir nun direkt auffallen, dass dir deutlich mehr Informationen über die einzelnen Produkte angezeigt werden, als gewohnt. 

Zur Veranschaulichung: 

Wir geben auf der Startseite in die Suchleiste das Keyword „vegetarisches Kochbuch“ ein. Die Suchergebnisse, die uns nun angezeigt werden, sind deutlich informativer als bei einer Suche ohne die Chrome Extension: 

Der uns hier angezeigte Bestsellerrang hilft uns bereits grob einzuschätzen, wie hoch die Produkte nachgefragt werden. Das Buch, welches in der Bücherkategorie am besten verkauft wird, rankt auf #1. Das zweitnachgefragteste Buch rankt auf #2 und das 4.681 meistnachgefragteste Buch rankt auf #4681. Je niedriger die Zahl, desto mehr verkauft sich also das Buch. 

Wie können wir uns weitere Informationen anzeigen lassen?

Wenn du Amazon geöffnet hast, klickst du auf das Helium 10 Logo im Extension-Bereich deiner Navigationsleiste. 

Anschließend wählst du Xray aus

und wenn du alles richtig gemacht hast, öffnet sich folgendes Fenster:

Jeder Spalte, die dir in der Tabelle angezeigt wird, kannst du wichtige Informationen entnehmen: 

Product Details: 

Neben dem Namen des Produkts kannst du ebenfalls sehen, ob es sich hier um ein Produkt handelt, dessen Position auf natürliche Weise entstanden ist (sog. Organic ranking), oder ob der Seller für die Position des Listings gezahlt hat (Sponsored ranking). Die erkauften Werbeplätze werden mit „SP“ gekennzeichnet. 

ASIN:

Jedem Produkt auf Amazon ist eine eindeutige Identifikationsnummer zugewiesen, die sogenannte Amazon-Standard-Identifikationsnummer. Mithilfe dieser Nummer können wir später Keywords etc. identifizieren (siehe Helium 10 Cerebro).

Price:

In der Preisspalte werden dir übersichtlich alle Listenpreise angezeigt. 

Sales: 

Diese Spalte gibt an, wie häufig sich ein Produkt im Monat verkauft. Diese Zahlen werden von Helium 10 auf Basis des BSR mithilfe von künstlichen Intelligenzen und einem Data Science Team geschätzt und gelten daher als verlässlicher Richtwert und nicht als tatsächliche Zahl. 

Sales Graph:

Hier bekommst du einen Einblick in die Entwicklung der Sales. Wie gut hat sich das Produkt in der Vergangenheit verkauft? Gibt es Monate, in denen sich das Buch besonders stark oder schwach verkauft? Sehr wichtig zum Beispiel um Saisonalitäten zu erkennen!

Revenue: 

Hier siehst du, wie viel Umsatz ein Produkt im Monat generiert. Auch dieser Wert wird auf der Basis des BSR berechnet.

BSR:

Wie bereits weiter oben erklärt, gilt der BSR als Indikator für die Nachfrage. Je niedriger der BSR, desto besser verkauft sich das Produkt. 

Rating:

Hier lässt sich ablesen, mit wie vielen Sternen ein Produkt bewertet ist.

Rating Count: 

Zeigt an, mit wie vielen Bewertungen das Produkt jeweils bewertet wurde. 

Um all diese Zahlen richtig interpretieren zu können, bedarf es an Erfahrung und Übung. Je mehr du dich mit den einzelnen Zahlen auseinandersetzt, desto schneller entwickelst du ein Gefühl dafür. Mit einem Klick auf die Kennzahl, kannst du dir die Entwicklung im Zeitverlauf anschauen. 

Blackbox von Helium 10 – Das genialste Tool zur Nischenrecherche auf Amazon KDP

Sobald wir nach Potenzialen im Markt suchen, schauen wir uns eigentlich immer nach Nischen um, die

  • Eine hohe Nachfrage aufweisen
  • Und gleichzeitig Angriffsfläche bieten, sodass wir etwas anders und/oder besser machen können. 

Richtig interessant wird es immer dann, wenn schlechte Listing (amateurhaftes Buchcover, negative oder wenige Bewertungen, unteroptimierter Titel etc.) sich dennoch gut auf Amazon verkaufen. Warum? Na weil wir es dann deutlich besser machen können und uns einen Teil der Nachfrage sichern können. 

Wie findet man solche Nischen?

Hierfür nutzen wir die Blackbox von Helium 10. Ein Tool, mit dem wir durch verschiedene Filterfunktionen genau die Produkte herausfiltern können, die den vorher festgelegten Kriterien entsprechen.

Beispiel:
In unserem Beispiel suchen wir nach Produkten in der Bücherkategorie, 

  • die schlechte Bewertungen haben (max. 4 Sterne)
  • die wenig Bewertungen haben (max. 70)
  • die hochpreisig sind (mind. 15 EUR)
  • und einen Bestsellerrang von max. 30.000 haben – so stellen wir sicher, dass trotzdem genug Nachfrage auf den Produkten ist

Ebenfalls kann über die Filterfunktion Brand „Independently published“ ausgeschlossen werden. So könnte man zum Beispiel Bücher ausschließen, die über Amazon KDP veröffentlicht wurden und erhält dann nur Bücher von Verlagen.
Zu allerletzt legen wir noch ein Keyword fest, nach dem wir suchen wollen. In unserem Fall suchen wir einmal nach dem Keyword „Garten“.

Die Filtereinstellungen sehen nun wie folgt aus: 

Wenn wir diese Filter nun anwenden, werden uns genau die Produkte vorgeschlagen, auf die unsere Kriterien zutreffen – Produkte, mit hoher Nachfrage und gleichzeitig hoher Angriffsfläche.
Ein Buch verkauft sich gut trotz schlechter Rezensionen? Wie verkauft sich dann erst unser Buch in der gleichen Nische, wenn wir aber nur gute Rezensionen auf unserem Listing haben?

Natürlich müssen die nun identifizierten Nischen noch einmal alle einzeln manuell geprüft werden um sicherzustellen, dass es sich tatsächlich um eine lukrative Nische und nicht nur um ein Ausnahmeprodukt handelt.

Helium 10 Cerebro – Konkurrenzbücher auf Amazon KDP gezielt ausspionieren!

Was ist Helium 10 Cerebro?

Helium 10 Cerebro ist ein sogenanntes Reverse-ASIN-Lookup-Tool, welches dir ermöglicht, wichtige Informationen über Produkte zu ermitteln, die mit einer bestimmten ASIN verknüpft sind. 

Diese Informationen können für verschiedene Bereiche bei Amazon KDP eingesetzt werden:

  • Konkurrenzanalyse
  • Keywordoptimierung
  • Strategieplanung
  • Advertising Kampagnen

Wie funktioniert das konkret?

Genau das möchten wir dir anhand dieses Buches hier beispielhaft erklären:

Zuerst einmal kopieren wir uns die ASIN bzw. die ISBN-10 heraus: 

und fügen diese in Cerebro ein.

Keyword Distribution:

Nachdem wir die Suche gestartet haben, werden uns nun 4.953 Keywords in einer Tabelle angezeigt, wobei das Buch für 3.744 organisch und 1.073 gesponsort rankt. 

Organisches Ranking bedeutet, dass die Position der Produkte auf natürliche Art (Suchanfragen über die Suchleiste von Amazon) und Weise zustande gekommen ist, während die Position der Produkte die über das gesponsorte Ranking gekauft ist.

Wie werden nun die einzelnen Daten aus Cerebro ausgewertet?

Die Tabelle zeigt uns nicht nur Keywords an die mit dem Buch in Verbindung stehen, sondern viele weitere relevante Informationen:

Suchvolumen:

Gibt an, wie oft das Keyword monatlich gesucht wird. Hierbei handelt es sich ebenfalls um geschätzte Werte.

Ranks:

Zeigt die organische bzw. gesponserte Position des Produktes in den Suchergebnissen. Diese Informationen können uns Aufschluss über die Advertising-Strategien unserer Konkurrenten geben.

CPR-8-Day-Giveaway

Diese Zahl gibt einen Anhaltspunkt dafür, wie viele Bücher wir in einem 8-Tages-Zeitraum mindestens verkaufen müssen, um für das jeweilige Keyword zu ranken. 

Helium 10 Magnet

Helium 10 Magnet ist ebenfalls ein Tool, welches uns bei der Keyword-Recherche unterstützt.

Keywords, die wir mithilfe von Helium 10 Magnet ermitteln, haben für uns ganz verschiedene Einsatzmöglichkeiten:

  1. Identifikation von Keywords für die Verwendung im Titel
  2. Keywords für das Amazon KDP Backend
  3. Amazon Advertising Keywords für die Werbestrategie

Keywords in Helium 10 Magnet suchen

Nun geben wir ein Keyword in Helium 10 Magnet ein, welches zu der Nische passt, die wir analysieren wollen. In unserem Beispiel suchen wir einmal exemplarisch nach dem Keyword „Hund“.
In der Tabelle, welche dir von Helium 10 Magnet nun angezeigt wird, findest du nun 14.597 Keywords, die eventuell für dich und deine Nische relevant sein könnten. 

Diejenigen, die du am relevantesten für dich und dein Buchprojekt erachtest, kannst du dir herausschreiben und in einer Exceltabelle sortieren.

So kannst du einfacher den Überblick behalten, die Keywords nach „sehr relevant“ und „relevant“ sortieren und die Keywords dann später ohne großen Aufwand in die Advertising Kampagnen hineinkopieren. 

Mit dem bezahlten Plan von Helium 10 kannst du die vorgeschlagenen Keywords zusätzlich noch filtern. Wir erachten folgendes Vorgehen für sinnvoll:

Filtern nach Suchvolumen:
Wenn du alle Keywords herausfilterst, die ein Mindestsuchvolumen von 200 Suchen/Monat haben, kannst du ganz unkompliziert und schnell nach den meist gesuchtesten Keywords in der Liste filtern. Gerade bei langen Keyword-Listen, wie der unseren mit über 14.000 Keywords, bietet sich dieser Filter an, um schnell die Spreu vom Weizen zu trennen.

Helium 10 Market-Tracker

Das letzte Tool, welches wir dir vorstellen möchten, ist der Helium 10 Market-Tracker. Anders als bei den anderen Tools kannst du dieses Tool auch mit dem kostenlosen Plan komplett kostenfrei nutzen.
Der Helium 10 Market-Tracker hilft dir dabei, deine Konkurrenz im Auge zu behalten und genau nachzuverfolgen, wie sich der Markt entwickelt:

  • Welche Konkurrenten gibt es / welche neuen Konkurrenten kommen im Laufe der Zeit hinzu?
  • Wie performt meine Konkurrenz im Vergleich zu mir?
  • Wie hoch ist mein Marktanteil in der Nische?
  • Wie entwickeln sich die Rezensionen meiner Konkurrenz? 
  • Sinkt der Bewertungsdurchschnitt ab oder steigt er an?
  • Uvm.

Wie nutzt man das Tool?

Zugriff auf das Tool erhältst du über folgenden Link: https://members.helium10.com/markettracker

Wie sich der Helium 10 Market-Tracker im Detail anwenden lässt, zeigen wir dir nun anhand der Beispiel-Nische „Schwangerschaftsbücher“.

Im ersten Schritt musst du im Helium 10 Market-Tracker einen neuen Markt anlegen. Dafür klickst du auf den Button „Create New Market“.

Nun musst du dem Markt einen Namen geben – in unserem Fall wäre der Market Name „Schwangerschaft“.  

Wenn du den Markt benannt hast, benötigt Helium 10 Indikatoren, mit denen der Markt eingegrenzt werden kann. 

Dafür hast du zwei Möglichkeiten, die du, wenn möglich beide nutzen solltest. 

Markteingrenzung durch Keywords

Leider kannst du hier den Markt nicht auf eine bestimmte Kategorie bei beispielsweise „Bücher“ eingrenzen. Wir nutzen deshalb für unsere Markteingrenzung folgende Keywords: 

  • schwangerschaft buch
  • schwangerschaft ratgeber
  • geburt buch
  • geburt ratgeber
  • schwangerschaftsratgeber

Markteingrenzung durch ASINs

Hinterlege im Helium 10 Market Tracker die Produkt-ASINs deiner Konkurrenten.

Wenn du alle notwenigen Keywords und ASINs eingetragen hast, kannst du auf „Create Market“ klicken. 

Im Reiter „Status“ kannst du sehen, dass Helium 10 den Markt nun analysiert. Dies kann je nach Markt und ausgewählter Produkte bis zu 24 Stunden dauern. 

Ist die Analyse abgeschlossen, schlägt Helium 10 dir eventuell neue Produkte vor, die ebenfalls in deinen Markt passen. Diese kannst du nun manuell annehmen oder ablehnen:

In den einzelnen Spalten der Tabelle siehst du zudem, wie sich Reviews, Ratings, Preis, Sales, Revenue und BSR verändern. So hast du all deine Konkurrenten auf einem Blick in einer Tabelle zusammengefasst und kannst so viel leichter Veränderungen im Markt wahrnehmen.

Wir hoffen sehr, dass dieser Blogbeitrag für dich hilfreich war.

Wenn du selbst gerne ein Amazon KDP Business aufbauen oder mehr darüber lernen möchtest, schaue gerne mal auf unserem YouTube-Kanal vorbei. Dort findest du über 200 Tutorials, wie du dir mit Büchern auf Amazon KDP ein Einkommen aufbauen kannst.

Ansonsten wünschen wir dir viel Spaß mit den Tools von Helium 10.

5/5 (4 Reviews)

Everything for your business on Amazon.

Find out more about our products by signing up or speaking with one of our
Customer Success representatives today. With us in your corner, you can enjoy
more sales and increased engagement from your Amazon business.

Chat with a Support Specialist
Tom Schmidt Tom Schmidt ist seit 2016 Selfpublisher auf Amazon KDP und hat bis dato über 100 Bücher auf der Plattform veröffentlicht. Mit seiner Brand Nomad Publishing betreibt er den erfolgreichsten YouTube-Kanal für Amazon KDP in Deutschland, auf dem über 200 Tutorials veröffentlicht wurden. Nomad Publishings Vision ist es, möglichst vielen Leuten den Einstieg mit hochwertigen Büchern auf Amazon KDP zu erleichtern und so ein nachhaltiges Online-Einkommen aufzubauen.

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Try our other products!

Magnet – Find the most relevant, high-volume keywords so you can maximize organic traffic and skyrocket your sales.

  • Get 2 Uses Per Day For Free
  • Starting at $99/Month

Xray – Product Research, inside the Helium 10 Chrome Extension, helps give Amazon and Walmart sellers a bird's-eye view of a market as they browse.

  • Free Trial with 20 Requests
  • Starting at $39/Month