Was ist Amazon KDP & Lohnt es sich im Jahr 2024?

Einführung

Amazon KDP hat die Verlagslandschaft effektiv revolutioniert, den Prozess des Buchschreibens demokratisiert und Autoren die Möglichkeit geboten, ihre Geschichten mit der Welt zu teilen. Durch Amazon KDP haben Autoren die Möglichkeit, die Hürden gedruckter Bücher zu überwinden, um ein großes Publikum zu erreichen und auf dem Markt für digitale Bücher sichtbar zu werden. Es hat zahlreichen Autoren die Möglichkeit gegeben, die Kontrolle über ihr Verlagserlebnis zu übernehmen und mit Lesern auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten, was den Verlagssektor völlig verändert und Autoren die Möglichkeit bietet, ihr Publikum direkt zu erreichen.

Was ist Amazon KDP?

Amazon KDP steht für Amazon Kindle Direct Publishing, eine von Amazon angebotene Self-Publishing-Plattform, die es Autoren und Verlegern ermöglicht, ihre Bücher im digitalen Format für Kindle-Geräte und -Anwendungen zu veröffentlichen und zu vertreiben. Mit KDP können Autoren ganz einfach ihr Manuskript und Coverdesign hochladen und den Preis für das Buch festlegen, sodass es im Amazon Kindle Store zum Verkauf angeboten wird.

Übertreffen Sie Ihre Konkurrenten

Erzielen Sie mehr Ergebnisse in kürzerer Zeit

Maximieren Sie Ihre Ergebnisse und steigern Sie den Erfolg schneller mit der vollständigen Suite von Amazon- und Walmart-Lösungen von Helium 10.

Melde dich kostenlos an

Wie funktioniert Amazon KDP?

Amazon Kindle Direct Publishing bietet Autoren einen unkomplizierten Prozess zur Selbstveröffentlichung von E-Books. Autoren können diese Schritte befolgen, um sich erfolgreich auf der Plattform zurechtzufinden und ihre Arbeit auf den Markt zu bringen.

Der erste Schritt besteht darin, ihr Manuskript in einem kompatiblen digitalen Format wie MOBI oder ePub vorzubereiten.

stress-management

Anschließend können sie sich bei ihrem Amazon KDP-Konto anmelden und auswählen, welche Art von Buch sie hochladen möchten.

direct-publishing-creation-page

Befolgen Sie die Anweisungen zum Hochladen, indem Sie wichtige Buchdetails eingeben, um die Sichtbarkeit und Reichweite ihres Buchs zu optimieren. Dazu gehört die Bereitstellung eines fesselnden Buchtitels, eines genauen Autorennamens, einer ansprechenden Buchbeschreibung und relevanter Schlüsselwörter sowie die Auswahl geeigneter Kategorien, um sicherzustellen, dass das Buch seine Zielgruppe effektiv erreicht.

direct-publishing-details

Auf der zweiten Registerkarte des Upload-Vorgangs können sie ihre Datei hochladen und eine Vorschau anzeigen, um zu bestätigen, dass ihre Arbeit zur Veröffentlichung bereit ist.

direct-publishing-content

Ein optisch ansprechendes Buchcover spielt eine entscheidende Rolle bei der Lesergewinnung. Autoren haben die Möglichkeit, ein Cover mit dem E-Book-Cover-Creator-Tool von Amazon zu erstellen oder ein professionell gestaltetes Cover hochzuladen. Ein gut gestaltetes Cover kann Interesse wecken und potenzielle Leser dazu verleiten, das Buch weiter zu erkunden. Autoren haben die Kontrolle über Preise und Lizenzgebühren. Sie legen den Preis für ihr Buch fest und wählen zwischen verschiedenen Honoraroptionen. Sie können sich für eine Lizenzgebühr von 35 % des Listenpreises oder eine Lizenzgebühr von 70 % entscheiden, sofern bestimmte Preisanforderungen erfüllt werden. Der gewählte Prozentsatz der Lizenzgebühr bestimmt die Einnahmen, die die Autoren aus jedem Verkauf erhalten.

Sobald alle Details festgelegt sind, können Autoren ihr Buch veröffentlichen. Normalerweise dauert es bis zu 72 Stunden, bis das Buch im Amazon Kindle Store verfügbar ist. Um Sichtbarkeit und Reichweite zu erhöhen, bietet Amazon KDP verschiedene Werbetools und Ressourcen: Autoren können an Kindle-Buch-Werbeaktionen teilnehmen, ihre Bücher bei Kindle Unlimited anmelden und andere Marketingstrategien (sowie Helium 10) nutzen Tools!) um mehr Leser anzulocken und Verkäufe zu generieren.

Autoren können ihre Buchverkäufe und Tantiemen bequem über das Amazon-Dashboard verfolgen. Die Zahlungen erfolgen in der Regel monatlich, wobei die Einnahmen direkt auf das vom Autor angegebene Bankkonto überwiesen werden. Dieses transparente System ermöglicht es Autoren, über die Leistung ihres Buchs und die damit erzielten Einnahmen auf dem Laufenden zu bleiben. Durch die Befolgung dieser Schritte und die Nutzung der verfügbaren Werbetools können Autoren die Sichtbarkeit und potenzielle Rentabilität ihrer Arbeit auf Amazon Kindle Direct Publishing maximieren.

Kann jeder auf Amazon selbst veröffentlichen?

Ja, KDP ermöglicht es jedem, seine Bücher selbstständig auf der Amazon-Plattform zu veröffentlichen. Es bietet ein integratives Umfeld, das Autoren mit unterschiedlichem Erfahrungsniveau in der Verlagswelt willkommen heißt. Ganz gleich, ob Sie ein unerfahrener Autor oder ein etablierter Autor sind oder dem Schreiben einfach nur als Hobby nachgehen, KDP bietet Ihnen die Möglichkeit, eine breite Leserschaft zu erreichen.

Der Self-Publishing-Prozess ist benutzerfreundlich und einfach und ermöglicht es den Autoren, die kreative Kontrolle über ihre Inhalte, Covergestaltung und Preise zu behalten. Durch die Eliminierung der Notwendigkeit, traditionelle Veröffentlichungswege zu beschreiten, ermöglicht KDP den Autoren, Zwischenhändler zu umgehen und ihre Bücher schnell zum Kauf anzubieten. Mit KDP kann jeder, der bereit ist, seine Geschichte zu schreiben und zu teilen, ein veröffentlichter Autor werden und potenziell Millionen von Lesern weltweit erreichen.

Was sind die Vorteile von Amazon Kindle Direct Publishing?

Für Autoren, die sich für die Selbstveröffentlichung ihrer Bücher entscheiden, gibt es eine Vielzahl von Vorteilen:

Die globale Reichweite von Amazon ist der erste wesentliche Vorteil. Durch die Veröffentlichung über KDP können Autoren den riesigen Kundenstamm des Amazon-Marktplatzes erschließen. Ihre Bücher werden für Leser auf der ganzen Welt zugänglich, sodass sie ein vielfältiges Publikum in mehreren Ländern erreichen und ihre potenzielle Leserschaft erweitern können.

Autoren schätzen auch die Kontrolle und Flexibilität, die Kindle Direct Publishing bietet. Self-Publishing bedeutet, dass Autoren bei ihrem Veröffentlichungsweg völlige Autonomie haben. Sie können ihre Preise selbst festlegen, bei Bedarf Änderungen an ihrem Buch vornehmen und aus verschiedenen Lizenzgebührenoptionen wählen. Diese Freiheit ermöglicht es Autoren, mit verschiedenen Marketingstrategien und Werbeaktionen zu experimentieren und so die Sichtbarkeit ihres Buches zu maximieren und den Umsatz zu steigern. Die Einfachheit des Veröffentlichungsprozesses ist ein weiterer Vorteil von Amazon KDP. Die Plattform bietet eine optimierte und benutzerfreundliche Oberfläche, die es Autoren ermöglicht, ihr Manuskript einfach hochzuladen, ihr Buchcover zu gestalten und alle notwendigen Details einzurichten.

Daten und Analysen spielen auch eine entscheidende Rolle in der Veröffentlichungsstrategie eines Autors. KDP stellt Autoren wertvolle Verkaufsdaten und Analysen zur Verfügung, die Einblicke in Verkaufstrends, Kundenbewertungen und die Wirksamkeit von Marketingbemühungen bieten. Diese Informationen ermöglichen es Autoren, datengesteuerte Entscheidungen zu treffen und ihre Veröffentlichungsstrategie für bessere Ergebnisse zu optimieren.

Ist Self-Publishing auf Amazon schwierig?

Self-Publishing auf Amazon ist so konzipiert, dass es zugänglich und benutzerfreundlich ist, was den Prozess relativ unkompliziert macht. Auch wenn es von Natur aus nicht schwierig ist, erfordert es doch, dass die Autoren Zeit und Mühe in den Prozess investieren. Mit der richtigen Vorbereitung, der Liebe zum Detail und einem kontinuierlichen Engagement für das Marketing können Autoren den Weg zur Selbstveröffentlichung meistern und ihre Erfolgschancen erhöhen. Darüber hinaus finden Autoren Ressourcen, Leitfäden und Online-Communities, die ihnen Unterstützung und Einblicke bieten und ihnen auf ihrem Weg weiterhelfen.

Welche Arten von Büchern verkaufen sich schnell bei Amazon KDP?

Je nach Marktnachfrage, Trends und Leserpräferenzen können sich verschiedene Arten von Büchern gut verkaufen. Obwohl es keine definitive Formel für garantierten Erfolg gibt, haben die folgenden Buchkategorien in der Vergangenheit gute Ergebnisse erzielt:

Fiction-Bestseller: Beliebte Genres wie Liebesromane, Mystery/Thriller, Science-Fiction und Fantasy haben bei Amazon tendenziell eine große Leserbasis. Fesselnde Handlungsstränge, sympathische Charaktere und gut ausgearbeitete Plots sind in diesen Genres unerlässlich.

Sachbuch-Bestseller: Selbsthilfe-, Persönlichkeitsentwicklungs-, Geschäfts- und Gesundheitsbücher sind bei Amazon sehr gefragt. Leser suchen oft nach praktischen Ratschlägen, Anleitungen und Informationen, die ihnen helfen können, ihr Leben zu verbessern oder neue Fähigkeiten zu erwerben.

Genrespezifische Nischenbücher: Es gibt einen Markt für Nischengenres wie gemütliche Krimis, paranormale Liebesromane, Urban Fantasy und historische Belletristik. Diese Genres ziehen engagierte Leser an, die aktiv nach Büchern in ihrer bevorzugten Nische suchen.

Kinderbücher: Bilderbücher für Kinder, Frühlesebücher und Belletristik für die Mittelstufe erfreuen sich bei Amazon großer Beliebtheit. Fesselnde Illustrationen, altersgerechte Inhalte und fesselndes Storytelling sind in dieser Kategorie von entscheidender Bedeutung.

Kochbücher und Rezeptbücher: Rezeptsammlungen, spezielle Diäten und Kochführer haben durchweg gute Ergebnisse erzielt. Einzigartige und innovative Rezepte sowie optisch ansprechende Food-Fotografie können dazu beitragen, Leser in dieser Kategorie anzulocken.

Selbstveröffentlichte und Indie-Bücher: Amazon hat maßgeblich dazu beigetragen, selbstveröffentlichten und Indie-Autoren eine Plattform für den Erfolg zu bieten. Leser schätzen frische Stimmen, einzigartige Perspektiven und unentdeckte Schätze in der großen Auswahl an selbstveröffentlichten Büchern.

Es ist wichtig zu beachten, dass sich Markttrends im Laufe der Zeit ändern können und der Erfolg von verschiedenen Faktoren wie Buchqualität, effektiven Marketingstrategien und Leserengagement beeinflusst wird. Die Verwendung von Helium 10-Tools wie Cerebro und Listing Builder wird Ihnen bei der Durchführung helfen Recherchieren Sie effektiv über aktuelle Markttrends, verstehen Sie Ihre Zielgruppe und liefern Sie letztendlich ein gut gestaltetes Buch, das den Erwartungen der Leser entspricht.

Steigern Sie Ihren Gewinn und verringern Sie Ihre Arbeitsbelastung mit Diamond

Erleben Sie KI-gestützte Tools, erweiterte Datenlimits, zeitsparende Automatisierungen und eine verbesserte Integration zwischen Ihren bevorzugten Helium 10-Tools.

Wie lange dauert es, bis Verkäufe bei Amazon KDP erzielt werden?

Die Zeit, die benötigt wird, um mit dem Verkauf zu beginnen, kann erheblich variieren und hängt von mehreren Faktoren ab, darunter der Qualität Ihres Buchs, seinem Genre, den Marketingbemühungen, der Konkurrenz und der Nachfrage der Leser. Das erste Element, das Sie berücksichtigen sollten, ist Ihr Marketing und Ihre Werbung. Um Verkäufe zu generieren, sind oft proaktive Marketingbemühungen erforderlich, um das Bewusstsein zu schärfen und die Leser für Ihr Buch zu gewinnen. Autoren, die ihre Bücher aktiv über soziale Medien, Autoren-Websites, E-Mail-Newsletter, Buchblogs, bezahlte Werbung und andere Kanäle bewerben, verzeichnen tendenziell ein schnelleres Umsatzwachstum.

Zweitens spielt die Qualität Ihres Buchs, einschließlich Schreibstil, Covergestaltung, Bearbeitung und Formatierung, eine wichtige Rolle bei der Lesergewinnung. Bücher, die bei ihrer Zielgruppe Anklang finden und positive Rezensionen erhalten, werden mit größerer Wahrscheinlichkeit Anklang finden und Verkäufe generieren. Die Wettbewerbsfähigkeit des Genres Ihres Buches kann sich auch auf die Verkaufsgeschwindigkeit auswirken. Stark gesättigte Genres haben möglicherweise mehr Konkurrenz, was es schwieriger macht, Sichtbarkeit zu erlangen und Leser anzulocken. Nischengenres oder Genres mit weniger Konkurrenz können schnellere Verkäufe verzeichnen, wenn in diesem spezifischen Markt Nachfrage besteht.

Autoren, die über eine etablierte Plattform, eine engagierte Leserschaft oder eine starke Autorenmarke verfügen, können aufgrund ihrer bestehenden Fangemeinde und treuen Leser schnellere Verkäufe erzielen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Aufbau von Dynamik und konsistenten Verkäufen Zeit braucht. Geduld und Beharrlichkeit sind entscheidend, wenn Ihr Buch an Bekanntheit gewinnt, Rezensionen sammelt und sich innerhalb seines Genres einen guten Ruf aufbaut.

Warum erhalte ich in KDP keine Verkäufe?

Es könnte mehrere Faktoren geben, die zu Ihren mangelnden Verkäufen beitragen. Der erste häufige Grund ist, dass Ihr Buch auf Amazon möglicherweise nicht ausreichend sichtbar ist. Es ist wichtig, die Metadaten Ihres Buchs, einschließlich Titel, Untertitel, Beschreibung und Schlüsselwörter, zu optimieren, um seine Auffindbarkeit zu verbessern. Erwägen Sie die Verwendung des Listing Builder von Helium 10, um die Kategorien Ihres Buchs zu optimieren und relevante Schlüsselwörter zu verwenden, um seine Chancen zu erhöhen, von potenziellen Lesern gefunden zu werden.

Sie sollten außerdem darauf achten, dass Ihr Cover auffällig und professionell ist und den Inhalt genau wiedergibt. Ihre Buchbeschreibung sollte ansprechend sein und potenzielle Leser zum Klicken und Kauf verleiten. Erwägen Sie, Feedback zu Ihrem Cover und Ihrer Beschreibung einzuholen, um sicherzustellen, dass diese überzeugend sind und den Erwartungen Ihrer Zielgruppe entsprechen.

positive-self-talk-book

Schlechte Rezensionen oder niedrige Bewertungen können sich ebenfalls erheblich auf den Umsatz auswirken. Konzentrieren Sie sich darauf, ein qualitativ hochwertiges Leseerlebnis zu bieten, einschließlich ordnungsgemäßer Bearbeitung, Formatierung und Korrekturlesen. Ermutigen Sie die Leser, ehrliche Bewertungen abzugeben und erwägen Sie, auf Feedback oder Probleme der Rezensenten einzugehen. Eine großartige Möglichkeit, Ihre Bewertungen zu verwalten, ist Review Insights. Review Insights ist ein Helium 10 Amazon-Bewertungstool, das in unserer kostenlosen Amazon Chrome-Erweiterung versteckt ist. Es soll Ihnen dabei helfen, in die Gedanken Ihrer Verbraucher einzutauchen und herauszufinden, nach welchen Themen sie suchen, was sie lieben und worauf sie weniger verrückt sind. Review Insights können auch genutzt werden, um herauszufinden, was Kunden an einem bestimmten Buch lieben oder hassen. Dies ist eine wertvolle und oft ungenutzte Ressource, um Aspekte bestehender Kindle-eBooks zu finden, die Sie möglicherweise verbessern und studieren können, um ein verbraucherfreundlicherer Autor zu werden.

Schließlich können Ihre Verkäufe durch saisonale Trends, aktuelle Ereignisse oder bestimmte Feiertage beeinflusst werden. Überlegen Sie, ob der Zeitpunkt der Veröffentlichung Ihres Buchs mit bestimmten Themen oder Ereignissen übereinstimmt, die sich auf das Verkaufspotenzial auswirken könnten. Bewerten Sie diese Faktoren und nehmen Sie gegebenenfalls Anpassungen vor, um die Verkaufsleistung Ihres Buches zu verbessern. Denken Sie daran, dass der Aufbau einer Leserschaft und die Generierung von Verkäufen häufig konsequente Anstrengungen, kontinuierliches Lernen und die Anpassung Ihres Ansatzes basierend auf Feedback und Marktdynamik erfordern.

Ist Amazon KDP immer noch profitabel?

Auch im Jahr 2023 bietet Amazon KDP weiterhin eine profitable Chance für Autoren. Mit seiner Dominanz auf dem E-Book-Markt und einem riesigen Kundenstamm liegt das Gewinnpotenzial in der Nutzung der großen Reichweite der Plattform und der Umsetzung effektiver Marketingstrategien.

Ein Schlüsselfaktor für die Rentabilität von KDP sind die flexiblen Lizenzoptionen. Autoren können je nach Preis und Ausstattung ihrer Bücher zwischen einer Lizenzgebühr von 35 % oder 70 % wählen. Der Lizenzsatz von 70 %, der für Bücher mit einem bestimmten Preis verfügbar ist, ermöglicht es Autoren, höhere Lizenzgebühren pro Verkauf zu erzielen und so ihre Rentabilität zu maximieren.

KDP-pricing-and-royalties

Darüber hinaus stellt KDP Autoren wertvolle Marketinginstrumente zur Verfügung, mit denen sie ihre Bücher bewerben können. Funktionen wie Kindle Countdown Deals und Kindle MatchBook ermöglichen es Autoren, zeitlich begrenzte Werbeaktionen durchzuführen und gebündelte Angebote anzubieten, um Leser anzulocken. Durch den Einsatz dieser Tools können Autoren die Sichtbarkeit und Attraktivität ihres Buches steigern, was letztendlich zu höheren Umsätzen und einer höheren Rentabilität führt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass KDP auch im Jahr 2023 eine profitable Plattform für Autoren bleibt. Die Dominanz der Plattform auf dem E-Book-Markt, flexible Lizenzoptionen und effektive Marketinginstrumente machen sie zu einer attraktiven Wahl für selbstveröffentlichte Autoren. Durch die Nutzung dieser Chancen und die Umsetzung sinnvoller Marketingstrategien können Autoren ihre Erfolgs- und Rentabilitätschancen erhöhen.

Ist die Anmeldung bei Amazon KDP kostenlos?

Ja! Die Anmeldung ist völlig kostenlos. Autoren und Verleger können auf der KDP-Website ein Konto erstellen, ohne Gebühren oder Abonnementgebühren zahlen zu müssen. Nach der Anmeldung können Autoren ihre Manuskripte hochladen, Buchumschläge entwerfen, Preise festlegen und ihre Titel verwalten, ohne im Voraus finanzielle Verpflichtungen einzugehen. KDP generiert Einnahmen, indem es einen Prozentsatz von den Buchverkäufen abzieht, aber Autoren müssen keine Gebühren zahlen, um mit der Nutzung der Plattform beginnen zu können.

Wie viel zahlt Amazon KDP?

Die Zahlungsstruktur basiert auf Lizenzeinnahmen. Autoren können zwischen zwei Lizenzgebührenoptionen wählen: einer Lizenzgebühr von 35 % oder einer Lizenzgebühr von 70 %, abhängig von den spezifischen Preisanforderungen. Der Prozentsatz der Lizenzgebühren bestimmt die Einnahmen, die Autoren aus jedem Buchverkauf erhalten.

Für die 70 %-Tantiemenoption müssen Autoren bestimmte Kriterien erfüllen, wie z. B. die Festlegung des Buchpreises innerhalb einer bestimmten Spanne und die Sicherstellung, dass er den Bedingungen der Kindle Book Direct Publishing entspricht. Durch die Entscheidung für diesen höheren Lizenzsatz können Autoren möglicherweise einen größeren Anteil am Listenpreis des Buches verdienen.

Es ist wichtig zu beachten, dass KDP vor der Berechnung der Lizenzeinnahmen Gebühren und Produktionskosten vom Listenpreis des Buches abzieht. Diese Abzüge decken Ausgaben wie die Versandkosten für digitale Bücher. Trotz der Abzüge können die von Amazon KDP bereitgestellten Lizenzgebühren den Autoren jedoch immer noch wettbewerbsfähige Einnahmen bieten, insbesondere in Kombination mit dem umfangreichen Kundenstamm und der globalen Reichweite der Plattform.

Wie oft erhalten Sie Lizenzgebühren für KDP?

Autoren erhalten monatlich Lizenzgebühren. KDP bietet einen konsistenten Zahlungsplan, der sicherstellt, dass Autoren regelmäßige Einnahmen aus ihren Buchverkäufen erwarten können.

Der Zahlungszyklus folgt in der Regel einem monatlichen Zeitplan, wobei die Autoren ihre Lizenzgebühren etwa 60 Tage nach dem Ende des Monats erhalten, in dem die Verkäufe getätigt wurden. Beispielsweise würden Lizenzgebühren aus Buchverkäufen im Januar etwa Ende März ausgezahlt.

Es ist zu beachten, dass Autoren eine Mindestverdienstschwelle erreichen müssen, bevor sie ihre Lizenzgebühren erhalten. Dieser Schwellenwert variiert je nach der vom Autor gewählten Zahlungsmethode und Währung. Sobald die Mindestschwelle erreicht ist, können Autoren damit rechnen, dass ihre Lizenzgebühren direkt auf das von ihnen angegebene Bankkonto überwiesen werden.

Was ist Amazon KDP Select?

Amazon KDP Select ist ein optionales Programm, das Autoren, die ihre E-Books für einen bestimmten Zeitraum exklusiv bei Amazon registrieren möchten, zusätzliche Vorteile und Werbemöglichkeiten bietet.

Durch die Anmeldung bei KDP Select erklären sich Autoren damit einverstanden, ihr E-Book für einen Zeitraum von 90 Tagen ausschließlich über den Kindle-Shop von Amazon zu vertreiben. Das bedeutet, dass das E-Book in diesem Zeitraum nicht auf anderen Plattformen oder bei anderen Händlern erhältlich sein kann. Im Gegenzug erhalten Autoren Zugang zu verschiedenen Werbetools und -programmen, die die Sichtbarkeit ihres Buches verbessern und möglicherweise den Umsatz steigern können.

KDP-select

Was bedeutet es, sich bei KDP Select anzumelden?

Die Anmeldung bei KDP Select bedeutet, dass sich Autoren dafür entscheiden, ihr E-Book für einen bestimmten Zeitraum, in der Regel 90 Tage, exklusiv auf der Kindle-Plattform von Amazon verfügbar zu machen.

Verdienen Sie mit KDP Select mehr Geld?

KDP Select bietet Autoren zusätzliche Möglichkeiten, Lizenzgebühren zu verdienen und die Sichtbarkeit ihres Buches zu erhöhen. Faktoren wie die Teilnahme an Kindle Unlimited, Werbestrategien und Exklusivität sollten bei der Bewertung der möglichen finanziellen Ergebnisse berücksichtigt werden. Autoren sollten die Vorteile sorgfältig gegen potenzielle Verkäufe auf anderen Plattformen abwägen, um festzustellen, ob die Anmeldung zum KDP Select-Programm ihren Zielen entspricht.

Wie viel zahlt KDP Select pro Seite?

Die Zahlungsstruktur für bei KDP Select registrierte Bücher basiert auf Kindle Edition Normalized Pages (KENP). Anstatt den Autoren einen festen Betrag pro Seite zu zahlen, berechnet Amazon die Lizenzgebühren auf der Grundlage der Anzahl der von Kindle Unlimited-Abonnenten gelesenen Seiten.

Der genaue Betrag, der pro Seite gezahlt wird, kann jeden Monat variieren, da er durch einen von Amazon festgelegten globalen Fonds bestimmt wird. Dieser Fonds wird dann unter den Autoren aufgeteilt, basierend auf ihrem Anteil an der Gesamtzahl der gelesenen Seiten aller registrierten Titel. Daher kann die Zahlung pro Seite je nach Fondsgröße und Leseaktivität der Kindle Unlimited-Abonnenten schwanken.

Was sind die Voraussetzungen, um Amazon KDP beizutreten?

Um KDP beizutreten, müssen Autoren einige Voraussetzungen erfüllen. Erstens müssen sie ihr Manuskript in einem kompatiblen digitalen Format wie MOBI oder ePub haben. Zweitens müssen Autoren ein Amazon-Konto erstellen, um auf die Kindle Direct Publishing-Plattform zugreifen zu können. Schließlich müssen sie Steuerinformationen angeben, einschließlich einer gültigen Steueridentifikationsnummer. Durch die Erfüllung dieser Anforderungen können Autoren ganz einfach Amazon KDP beitreten und ihre Veröffentlichungsreise beginnen.

Wie veröffentliche ich mein Buch auf Amazon KDP?

Um Ihr Buch auf KDP zu veröffentlichen, gehen Sie folgendermaßen vor:

Erstellen Sie zunächst ein Konto: Besuchen Sie die Amazon Kindle Direct Publishing-Website und melden Sie sich mit Ihrem Amazon-Konto an. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie kostenlos eines erstellen. Erstellen Sie dann einen neuen Kindle-eBook-Titel: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Erstellen“, um den Veröffentlichungsprozess zu starten. Sobald Sie beginnen, sollten Sie den Titel und den Untertitel Ihres Buchs hinzufügen. Stellen Sie sicher, dass sie korrekt und überzeugend sind, um potenzielle Leser anzulocken. Überprüfen Sie anschließend die Veröffentlichungsrechte: Bestätigen Sie, dass Sie über die Veröffentlichungsrechte für die von Ihnen hochgeladenen Inhalte verfügen. Sie sollten nur Werke veröffentlichen, zu deren Verbreitung Sie gesetzlich berechtigt sind.

KDP-create-manage-publish

Sobald Sie diese Schritte abgeschlossen haben, können Sie mit dem Hinzufügen Ihrer Keyword-Ziele beginnen: Wählen Sie relevante Keywords aus, die den Inhalt und die Themen Ihres Buchs beschreiben. Mithilfe dieser Schlüsselwörter können Leser Ihr Buch entdecken, wenn sie auf Amazon nach verwandten Themen suchen.

KDP-keywords

Legen Sie dann die Kategorie, die Altersgruppe, die Klassenstufe und den Vorbestellungsstatus fest: Wählen Sie die entsprechende Kategorie für Ihr Buch und geben Sie gegebenenfalls die Altersgruppe und die Klassenstufe an. Sie können den Vorbestellungsstatus auch aktivieren, wenn Sie möchten, dass Leser Ihr Buch vor der offiziellen Veröffentlichung vorbestellen können.

Schließlich ist es Zeit für Sie, Ihr Buch hochzuladen: Bereiten Sie Ihr Manuskript in einem kompatiblen digitalen Format vor, z. B. MOBI oder ePub. Befolgen Sie die Anweisungen zum Hochladen Ihrer Buchdatei und stellen Sie sicher, dass sie in Kindle-E-Books und -Apps korrekt angezeigt wird. Wählen Sie, ob Sie Ihr Buch bei KDP Select registrieren möchten, das Werbemöglichkeiten bietet, aber eine Exklusivität bei Amazon für einen bestimmten Zeitraum erfordert. Wählen Sie die Gebiete und Marktplätze aus, in denen Ihr Buch zum Kauf angeboten werden soll. Bestimmen Sie Ihre Tantiemenpräferenz (35 % oder 70 %) und legen Sie den Preis für Ihr Buch fest. Berücksichtigen Sie bei der Festlegung des Preises Faktoren wie Buchlänge, Genre, Marktwettbewerb und Ihre gewünschten Lizenzeinnahmen.

Wenn Sie diese Schritte abgeschlossen haben, überprüfen Sie die von Ihnen bereitgestellten Informationen und klicken Sie auf die Schaltfläche „Ihr Kindle-eBook veröffentlichen“.

Steigern Sie Ihren Gewinn und verringern Sie Ihre Arbeitsbelastung mit Diamond

Erleben Sie KI-gestützte Tools, erweiterte Datenlimits, zeitsparende Automatisierungen und eine verbesserte Integration zwischen Ihren bevorzugten Helium 10-Tools.

Wie erhalte ich Rezensionen für mein Amazon-Buch?

Rezensionen für Ihr Amazon-Buch zu erhalten ist entscheidend, um Glaubwürdigkeit aufzubauen und mehr Leser anzulocken. Eine Strategie, die Ihnen dabei hilft, Rezensionen zu sammeln, besteht darin, Kontakt zu Ihrem Netzwerk aufzunehmen: Wenden Sie sich zunächst an Ihre Familie, Freunde, Kollegen oder Bekannte, die Ihr Buch gelesen haben, und bitten Sie sie, eine ehrliche Rezension abzugeben. Persönliche Kontakte sind oft bereit, Ihre Arbeit zu unterstützen und Feedback zu geben.

Sie müssen auch versuchen, so gut wie möglich mit den Lesern in Kontakt zu treten. Interagieren Sie aktiv mit Ihren Lesern über soziale Medien, Autoren-Websites oder E-Mail-Newsletter. Ermutigen Sie sie, Bewertungen abzugeben, indem Sie die Bedeutung ihres Feedbacks und die Auswirkungen hervorheben, die es auf zukünftige Leser haben kann. Vernetzen Sie sich mit anderen Autoren Ihres Genres oder Ihrer Schreibgemeinschaft. Bieten Sie den Austausch von Bewertungen an oder nehmen Sie an einem Bewertungstausch teil. Stellen Sie dabei sicher, dass die Bewertungen echt sind und den Richtlinien von Amazon entsprechen.

Sie könnten auch die Nutzung von Buchwerbediensten in Betracht ziehen, die auf die Generierung von Rezensionen spezialisiert sind. Diese Dienste können dazu beitragen, die Sichtbarkeit Ihres Buchs zu erhöhen und Leser anzulocken, die eher dazu neigen, Rezensionen zu hinterlassen. Denken Sie immer daran, dass es wichtig ist, die Richtlinien von Amazon bezüglich Bewertungen zu befolgen. Amazon verbietet das Einholen von Bewertungen als Gegenleistung für eine Vergütung oder das Anbieten von Anreizen für positive Bewertungen. Ermutigen Sie zu ehrlichem Feedback und konzentrieren Sie sich auf den Aufbau echter Beziehungen zu Ihren Lesern.

Abschluss

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Amazon KDP Autoren eine wertvolle Gelegenheit bietet, ihre Bücher selbst zu veröffentlichen und im Jahr 2023 ein globales Publikum zu erreichen. Mit seiner benutzerfreundlichen Plattform, flexiblen Lizenzgebührenoptionen und umfangreichen Marketingtools ermöglicht KDP Autoren, die kreative Kontrolle über ihre Bücher zu behalten arbeiten und die Sichtbarkeit und Rentabilität ihres Buches maximieren. Egal, ob Sie ein unerfahrener Autor oder ein etablierter Autor sind, Amazon KDP bietet eine integrative Umgebung, in der jeder seine Geschichten teilen und möglicherweise mit Millionen von Lesern weltweit in Kontakt treten kann. Das Beste daran ist, dass die Anmeldung bei Amazon KDP völlig kostenlos ist und somit allen angehenden Autoren zugänglich ist. Beginnen Sie noch heute Ihre Self-Publishing-Reise auf Amazon KDP und erschließen Sie das Potenzial Ihres Buches.

FAQs

Frequently Asked Questions

Ja, KDP lohnt sich immer noch für Autoren, die über eine Selbstveröffentlichung nachdenken. Mit seiner globalen Reichweite als größter Online-Händler bietet KDP Zugang zu einem riesigen Kundenstamm und ermöglicht es Autoren, Leser auf der ganzen Welt zu erreichen. Darüber hinaus ist Amazon aufgrund seiner Dominanz auf dem E-Book-Markt und der Beliebtheit von Kindle-Geräten und -Apps für viele Leser eine bevorzugte Plattform.
Autoren behalten die Kontrolle und Flexibilität über ihre Veröffentlichungsreise und haben die Möglichkeit, Preise festzulegen, Verkäufe zu verfolgen und bei Bedarf Aktualisierungen vorzunehmen. Die wettbewerbsfähigen Lizenzoptionen, Werbetools und Ressourcen, die KDP bietet, steigern seinen Wert als Self-Publishing-Plattform weiter und machen es zu einer überzeugenden Wahl für Autoren, die ihre Arbeit einem breiten Publikum zugänglich machen möchten.

Nein, Sie benötigen kein Amazon Seller Central-Konto, um ein Buch über KDP (Kindle Direct Publishing) zu veröffentlichen. Amazon KDP arbeitet unabhängig von der Amazon Seller Central-Plattform.
Mit jedem Amazon-Profil können Sie sich direkt bei Amazon KDP anmelden und Ihre Bücher digital veröffentlichen und vertreiben. Dies bedeutet, dass Sie sich ausschließlich auf den Veröffentlichungsprozess konzentrieren können, ohne ein separates Amazon Seller Central-Konto verwalten zu müssen, das hauptsächlich für den Verkauf physischer Produkte auf dem Amazon-Marktplatz verwendet wird. Durch die Verwendung von KDP können Sie die Self-Publishing-Tools nutzen und ein breites Publikum von Kindle-Lesern erreichen, ohne die zusätzlichen Anforderungen eines Verkäuferkontos.

Die Zeit, die benötigt wird, um Verkäufe auf KDP zu sehen, hängt von mehreren Faktoren ab. Faktoren wie Sichtbarkeit des Buches, Marketing und Werbung, Buchqualität und Rezensionen, Marktdynamik und laufende Autorenbemühungen beeinflussen alle den Zeitplan. Bei einigen Autoren kann es sein, dass die Verkäufe kurz nach der Veröffentlichung ihres Buchs verzeichnen, während bei anderen möglicherweise ein längerer Zeitraum vergeht.
Sichtbarkeit zu erlangen, positive Rezensionen zu sammeln und das Buch effektiv zu vermarkten, ist für die Generierung von Verkäufen unerlässlich. Auch externe Faktoren wie saisonale Trends und aktuelle Ereignisse können sich auf den Umsatz auswirken. Für Autoren ist es wichtig, realistische Erwartungen zu setzen, bei den Marketingbemühungen beharrlich zu bleiben und sich auf den Aufbau einer Leserschaft für langfristigen Erfolg auf Amazon KDP zu konzentrieren.

Generell wird empfohlen, ein separates Konto für Kindle Direct Publishing (KDP) zu erstellen, anstatt Ihr persönliches Amazon-Konto zu verwenden. Mit einem separaten Konto können Sie Ihre persönlichen und Veröffentlichungsaktivitäten getrennt halten und so eine klare Unterscheidung zwischen beiden aufrechterhalten.
Es ermöglicht Ihnen außerdem, eine professionelle Markenidentität aufzubauen, Finanzen und rechtliche Aspekte effizienter zu verwalten und die Zusammenarbeit mit anderen in der Verlagsbranche zu erleichtern. Ein dediziertes KDP-Konto optimiert die Verwaltung von Veröffentlichungsaktivitäten und sorgt für ein fokussiertes Erlebnis, das auf Ihre Autorenidentität zugeschnitten ist. Das Erstellen eines separaten KDP-Kontos ist kostenlos, einfach und bietet Autoren zahlreiche Vorteile.

Positiv ist, dass diese Bücher einfach zu erstellen sind, da sie nur minimale Inhaltserstellung erfordern. Sie bieten Möglichkeiten, Nischenmärkte anzusprechen und ein gezieltes Publikum anzulocken. Sobald Bücher mit geringem Inhalt bei Amazon gelistet sind, besteht das Potenzial, im Laufe der Zeit passives Einkommen zu generieren. Sie ermöglichen es Autoren außerdem, ihre Einnahmequellen über traditionelle Buchformate hinaus zu diversifizieren.
Allerdings ist der Markt für Bücher mit geringem Inhalt auf Amazon hart umkämpft, was es schwierig macht, sich abzuheben und Sichtbarkeit zu erlangen. Auch der Preisdruck und die Aufrechterhaltung der Qualitätserwartungen können ein Problem sein. Darüber hinaus schränkt die Verwendung bereits vorhandener Vorlagen die Möglichkeit ein, exklusive Eigentumsrechte zu beanspruchen oder einzigartige Inhalte anzubieten. Gründliche Marktforschung, hochwertiges Design und sorgfältige Überlegungen zu Preisstrategien können dabei helfen, die Vor- und Nachteile des Verkaufs von Büchern mit geringem Inhalt auf Amazon zu erkennen.

author-photo
Amazon FBA Expert & Influencer

Marcus Mokros has become a well-known name in the online selling sphere, especially in Amazon FBA. Starting his e-commerce journey in 1996, he was among the early individuals to explore and contribute to the growth of online selling. He is host of the "Serious Seller Podcast" by Helium 10 and is the German Buyer Brand Ambassador for Alibaba.com

Published in:

Achieve More Results in Less Time

Accelerate the Growth of Your Business, Brand or Agency

Maximize your results and drive success faster with Helium 10’s full suite of Amazon and Walmart solutions.

The Biggest Amazon Sales Day of the Year!

Drive record-breaking Prime Day success this year with Helium 10.